Mittwoch, 31. Oktober 2012

Krank

Schon seit einiger Zeit fühle ich mich krank anstatt schwanger. Und nun bin ich doch tatsächlich krank. Ich habe eine starke Nasennebenhöhlenentzündung und werde somit nicht nur von den Schwangerschaftsbeschwerden gequält, wobei ich mir bei manchen Sachen im Moment gar nicht sicher bin, ob die statt von der Schwangerschaft von der Krankheit kommen. Wie dem auch sei, ich liege flach, bin müde schlapp und mein Hals ich oft so zu, dass ich denke, da ist ein Kloß drin. Ich darf ja nichts nehmen und so liege ich hier rum und leide und hoffe, dass ich bald wieder gesund bin. Ich wollte aber mal eben kurz ein Lebenszeichen von mir hier hinterlassen. Ich hoffe, es geht euch allen gut.

Kommentare:

  1. Das ist ja echt kacke.....ich schicke dir auf diesem Wege ganz viele gesunde Viren die dir wieder auf die beine helfen.
    lass es ruhig angehen.
    LG und ne Umarmnung
    Kat

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Feb,

    das ist ja richtig blöd. :( Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. So ein Mist! Gute Besserung Dir, komm schnell wieder auf die Beine!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    ich kann dir nur empfehlen, häng den Kopf über ein heisses Kamillebad und mach Nasendusche. Das mach ich immer und das denk ich schadet den Babys nicht :D

    AntwortenLöschen
  5. Gute und schnelle Besserung liebe Feb. Zu der Übelkeit braucht man echt keine weiteren Krankenheiten :(
    Cosma

    AntwortenLöschen